Samstag, 29. August 2009

Kaffeepause bei Marie Louise

Weil ich nach Einsiedeln fahre, eine Kerze kaufe, gute Gedanken haben und wegschicken werde,
beim Retourweg bei Marie Louise anhalte und einen Kaffee trinken werde, ist es einen Grund wiedermal etwas zu schreiben.
Wer weiss, vielleicht ist nachher meine Scrappunlust und allg. Nicht'stun etwas verschwunden.
Werde einwenig Hoffung haben.

Kommentare:

  1. Uuuuuuuuuuuuund Judith, hat die Kerze was genutzt???? Komm schon gib es zu wir fehlen Dir doch!!! Also zumindest kann ich Dir sagen, daß Du mir abgehst und ich sehr hoffe, dass bald Besserung eintritt. Fühl Dich geknuddelt und liebe Grüsse Martina

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Judith
    Ich habe mich sehr gefreut das du eine Kaffeepause bei mir eingeschaltet hast. Und hast du Lust zum scrappen bekommen?
    Ich wünsche dir ganz ganz viele kreative Ideen und ganz liebe grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  3. Na, wie schauts aus? Haste wieder etwas Lust bekommen? Nicht schön, wenn man zu nichts Lust hat und auch die Ideen nicht so recht kommen. Aber geht wohl jedem von uns ab und zu so.

    Liebe Grüße Patricia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo ihr.
    @Marta, ihr fehlt mir auch sehr.
    @M.-L. Der Kafi schmeckte wunderbar und tat mir sehr gut. Hab heute Scrapppost erledigt;-)
    @Patricia. Meine Scrapplust kommt wieder langsam. Ich stehe dann vor meinem Tisch und denke, das oder das könnte ich noch machen. ICh setzte mich hin und weg ist die Lust! Vorher mochte ich nichteinmal den Tisch anschauen..
    Herzliche Grüsse Judith

    AntwortenLöschen
  5. Ohhhhh mein Judithli *freuundhüpf*
    was freu ich mich, dass du nun auch bloggst und wieder ganz in meiner (Internet)-Nähe zu finden bist. Dann werden wir uns jetzt wohl wieder öfter schreiben...???
    Ich knuddle Dich auch mal ganz ganz lieb und das Schicksal wird Dir sicherlich bald wieder einen schönen Weg zeigen...

    Dicken Bussi von Deinem Rüebli :-)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank das du mich besucht hast. Herzlichst JU