Samstag, 20. Februar 2010

Kisha's Mini

Kisha ist die Hündin vom Freund meiner Tochter:
Wenn die beiden an der Fasnacht sind,
Darf ich sie zu mir nehmen.
Natürlich gab es schon ein paar Föteli von ihr
Die ich jetzt endlich verscrappt habe.



Es soll für mich ein kleines Erinnerungsmini sein.


Es ist schön mit ihr durch die Gegend zu ziehen,
mit ihr Stöcken werfen, das sie auch wirklich
immer retour bringt.
Wo sie daheim schlafen darf, schreib ich jetzt aber nicht hier rein...


Wünsche euch ein einigermassen trockenes Weekend
Lieber Gruss

Kommentare:

  1. Ohhh wie herrlich !!
    1. Freut es mich sehr, dass du das Büchlein mochtest zu machen...... mööönsch was für ein Satz... grins....... also dass du den Mumm hattest dazu.
    Und 2. ist es ein supertolles Teil, offenbar kann man diese einzelnen Teilchen hochklappen ja..... wunderschön !

    Heb du au ganz en schööne Sunntig, bisch au im Schtadion ?? Sunscht eifach alles Liebi, herzlich, Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Waaaaaaaaaaaas les ich da ???????? Woooooooo schläft das liebe Tier??????? Judith, Judith, muss mit Dir schimpfen - aber das hast Du Dir sicher schon gedacht, oder!!! Also unsere beiden Lümmel möchte ich auf KEINEN Fall als Bettnachbarn *grins*

    Das Book ist superschön geworden, gefällt mir sehr gut!!

    Ganz a tolli Wucha wünsch i Diar!!!

    LG Bea

    AntwortenLöschen
  3. Wooooooow! Wie klasse ist das denn? Ich bin hin und weg!

    LG
    Simone

    AntwortenLöschen

Vielen Dank das du mich besucht hast. Herzlichst JU