Samstag, 11. Februar 2012

Valentin lässt Grüssen

Heute Nachmittag hat uns Bonetti beim Scrapbookingclub den Nachmittag mit ein paar WS versüsst.
Natürlich habe ich nichts besseres zu tun gehabt,
als den Chamelot zu wetzen.

 Die Herzkarte ist eine Datei vom Silhouette-Shop. Das Guckloch habe ich mit Ribbons, Bänder und Wolle hinterlegt. Dazu selbst ein Herz geschustert das ich dann in rot schneiden liess und das Guckloch einfasste.
 Diese beiden Dankeschön-Böxli, auch mit dem fleissigen Chamelot geschnitten, nehme ich mit zu meinen beiden Helferinnen die mir heute behilflich sind und Stefan's Valentinsgeschenk helfen zu machen.
Es hat jeweils 2 Merci drinn.
Zum Schluss das Mini aus 1 CS. Speziell von Hand!! geschnitten. Dafür sind die Quadrate dann wieder bequem mit dem Chamelot geschnitten.
Hinein kommen spezielle Föteli....
 mehr sag ich nicht dazu.......

So, ich gehe jetzt den Scrapptisch aufräumen und dann duschen.
Allerseits einen schönen Abend


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank das du mich besucht hast. Herzlichst JU