Mittwoch, 27. Juni 2012

Eindrücklich und so.


...Es ist jetzt 23.21h. Wir sind erst vom Ausgang heim gekommen.
Ein sehr eindrücklicher Tag war heute.
Der hlg. Laszlo hatte den Namenstag.
Deshalb wurde heute das Relikt vom 1. König Ungarns
Namens Stefan hier geehrt. Es war seine Hand.



So viele Menschen waren anwesend. 
Da unser Hotel gleich neben dem Dom ist, 
waren wir mitten drin. Von morgens um 09.00h bis um 22.15 ging die Zeremonie.
Mit einem Einzug in die Kirche begann sie.
Mit einer Arie in der Kirche, die auf die Leinwand im Freien übertragen wurde, hörte es auf.


Mehr von uns dann wieder morgen.
Gute Nacht, schlaft gut.
Wir werden es bestimmt.....




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank das du mich besucht hast. Herzlichst JU