Montag, 27. August 2012

Es ist Geschichte

Unser Gäuercrop ist schon vorbei.
Es war ein voller Erfolg mit sehr vielen lustigen und auch kreativen Stunden.
Ein kleiner Einblick in die drei Tage habe ich euch hier.
 Kurt, Bea's GG hat uns so fein verköstigt, 
dass wir jedesmal fast zum Scrapptisch gerollt sind.
 Caro hat uns am Samstag mit einem feinen Bailiey's Tiramisu besucht.
Natürlich haben wir uns gefreut über das Dessert, jedoch ich mich noch mehr auf Caro.
Und das nicht, weil sie mir zusammen mit Fantli und Gaby mit der Perlengeschichte geholfen hast.
Merci euch Dreien für die Hilfe.
 Dann war da noch ein wichtiger Besuch für mich persönlich.
Da ich ja schon länger Töfffreunde in Solothurn habe, sind sie mich besuchen gekommen. 
Wenn ich ja schon einmal in ihrer Nähe bin. 
(Schande über mich)
Dänala, Chris, Beat und Dani. Wir haben schon so einige Töffmeilen und Lachanfälle zusammen erlebt. 
Vielen Dank das ihr mich besuchen gekommen seit.

 Ich war ja nicht grad die Fleissigste, habe aber trotzdem ein paar Karten gemacht.
Ein tolles Schnittmuster von Bea und 
Workshopleitung von Fröschli. 
Merci vielmol für die Inspiration und Kartengestaltungshilfe *Grummel*
 Dann war da noch der Mc Scräpp.
Meine Verpackung und Stefan's Ausruf:
"Läck, än Mäck Scräpp!".
Danke Schatz für deine Mithilfe bei der Gschenkligestaltung.
Die Schrift habe ich bei Fonts gefunden. 
Und da Fröschli so fleissig gefötelet hat, gibt es auch ein Bildchen vom Inhalt.
 Ich freue mich schon jetzt auf das nächste Jahr.
Wenn der Gäuercrop wieder die Türen zur Wolfsgrubenunterkunft öffnet.
Bis dahin wünsche ich euch gutes Erholen.
Eure


Kommentare:

  1. Kriaga grad wieder a Lachafall, wenn i Dia Bilder gsehn (). Aha das sind Solothurner gsi??? Dä hätti mi dänn a chli zrugg ghalta................

    Schöna Tag, Du Liabi!!

    Und jetz gohn i würklich an d'Buachhaltig...........Bähhhhhhh

    AntwortenLöschen
  2. Was ich noch bemerken wollte:

    DAS WAR KEIN CHIPPENDALES-GRILLIEREN, DIE JEANS SIEHT MAN UNTER DER SCHÜRZE NUR NICHT..................

    sorry, ich glaub ich hatte dieses Wochenende viiiiieeeell zuwenig Schlaf...................

    Gohn jetz aber definitiv.................

    AntwortenLöschen
  3. *Gröhl*
    Ja Solothurner. Bea,du bist so wie du bist.Zum Glück.
    Chippendales? Das wäre doch was für die Verbesserungsliste...
    ..Und ich gehe jetzt scräppen.....

    AntwortenLöschen
  4. wau ....so cool! Ihr händs glaub würkli lustig ka!!

    Liäbs Grüässli
    Doris

    AntwortenLöschen
  5. Der war gut Bea betr. Chippendales!!!

    YESSSSSSSSSSSSSSSSS, es war einfach bombastisch, super-mega-giga-guet! Ich freue mich schon wie verrückt auf nächstes Jahr, wenn ich all die lieben Teilnehmerinnen wieder treffe :-)
    Hilfe, meine Bauchmuskeln tun weh vom vielen Lachen!

    DANKE viel-vielmau an Dich, liebi Judith, Bea und Doris, dass ihr den "Gäuer-"Crop ins Leben gerufen habt. Ihr seid die Grössten!

    Knutsch, knutsch
    Charlotte

    AntwortenLöschen

Vielen Dank das du mich besucht hast. Herzlichst JU