Donnerstag, 1. November 2012

gezwungene Pause

Guten morgen allerseits.
Bei uns wird im laufe des Tages das Internet abgeschalten.
Wir bekommen einen neuen Anbieter.
Wegen Urlaub und so wird es aber mitte November bis ich meinen Blog wieder füllen kann.
Gut, ich gehöre ja auch sonst nicht zu den fleissigen Bloggerinnen.
Heute ist ja Allerheiligen das ist bei uns einen Feiertag. Wir bekommen von
heute bis morgen Besuch von Stefan's Mama 
und werden die zwei Tage eher ruhig verbringen.
In diesem Sinne wünsche ich euch einen
wunderbaren Tag ob bei der Arbeit oder in Gedenken an die Verstorbenen.

Wir sollen nicht trauern,
 dass wir die Toten verloren haben,
sondern dankbar dafür sein,
dass wir sie gehabt haben,
 ja auch jetzt noch besitzen:
denn wer heimkehrt zum Herrn, 
bleibt in der Gemeinschaft der Gottesfamilie 
und ist nur vorausgegangen.
Hieronymus
 

Eure


1 Kommentar:

  1. sehr schön....dini Gedankä zum 1.Novämber!!

    Liäbs Grüässli und machs guät!
    Doris

    AntwortenLöschen

Vielen Dank das du mich besucht hast. Herzlichst JU