Samstag, 9. Februar 2013

Morgenspaziergang

 Niemand war unterwegs. Wir hatten die ganzen Wiesen für uns alleine.
Kisha hat es sichtlich genossen.



Die Maus zwar nie gefunden, dafür eingie Schneeballen vernichtet.

Es ist einfach herrlich zuzusehen, wie s'Hündli Freude am Schnee hat.
 Gute Schuhe waren Gold wert.
 Daheim dann der wohl verdiente Erholungsschlaf. 
 Schön wenn man ab und zu so ein Tierchen hüten darf.

Auch ich lege mich jetzt ein Weilchen auf das Sofa...
Bis später
Eure


Kommentare:

  1. Herrliche Bilder Judith!
    Ig bi fascht am Vergibbele vor Neugier ob Dinere Poscht!!! Danke scho mau vielmau derfür!

    Verschneiti Grüessli
    Charlotte

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Judith
    Jööööö..... so härzig!
    En gmüetliche Sunntig wünscht Dir d'Yvonne

    AntwortenLöschen

Vielen Dank das du mich besucht hast. Herzlichst JU