Mittwoch, 7. August 2013

Türen aufgemotzt

 Hallo ihr Lieben.
Ja es war mir echt zu heiss um was zu tun.
Doch ich denke das ich da nicht die einzige war bzw. bin.
Nach meinem Umzug konnte endlich Cameo einwenig schnibbeln.
Die WOhnungstür fand ich zu nackig. Da kam mir die Idee von einem Willkommensgruss. 
Natürlich musste er in Mundart sein, ist ja klar.
 Dann zog ein Gewitter auf. Innert kurzer Zeit war in meiner Wohnung alles dunkel und still.
Da nahm ich meine Kamera und ging auf den Balkon.
Draussen sah es ziemlich düster aus.
 Zwischen diesen beiden Bildern liegen 2 Minuten.
Unglaubllich wie sich die Welt in so kurzer Zeit so verändern kann.

Der Stromausfall hielt 1.5 Stunden an.
Die Wäsche konnte ich zusammen falten, duschen und noch auf dem Silhouette Programm Daten bearbeiten. Mein Laptop hatte einen gefüllten Akku.
Was alles am Strom hängt, merkt man erst wenn er nicht da ist.
Kaffeemaschine, Licht, Stereoanlage, Fernseher, Bügeleisen, Kühlschrank, Kochherd......
Ich habe aber trotzdem noch die Tür zu meinem Scrappzimmer aufgepeppt. Im Facebook sah ich diesen coolen Spruch. Ich habe dann die Worte eben in der Strompause zurechtgemacht damit ich noch schneiden lassen konnte vor dem schlafen gehen.
Franziska meine Tochter meinte, "Meine Güte, diese Fummelei!!"
Mir gefällt es und es werden nicht die letzten Worte an einer Wohnungwand sein.

Herzliche, gekühlte Grüsse
Eure

Kommentare:

  1. Was für tolle Ideen mit den Türenbeschriftungen!
    Ganz toll, liebi Judith! Und ganz speziell cool und wirklich "Saugut" finde ich den Spruch: Den MUSS ich mir merken, wenn wieder mal jemand eine dumme Bemerkung über mein Chaos macht :-)

    Ich knuddle Dich - mach bitte weiter so mit Deinen schönen Deko-Ideen !

    Charlotte

    AntwortenLöschen
  2. Also die Türen sehen super aus Judith, gell Dialekt ist besser :)
    Die Scrapzimmertüre gefällt mir auch sehr gut und wäre auch bei mir passend - ich sag jetzt nichts, gut dass man die Türe schliessen kann.

    A schöna Tag und schöns Wuchanendi,

    Muntsch
    Bea

    AntwortenLöschen
  3. P.S. was mir grad aufgefallen ist - Du hast 2 Buchstaben verkeht aufgeklebt - ich sag nicht welche, such sie selber..............
    ist mir aber auch erst nach dem zweiten Güggslen aufgefallen.

    und Tschüss.............

    AntwortenLöschen

Vielen Dank das du mich besucht hast. Herzlichst JU