Sonntag, 23. Februar 2014

Linedance und Nadeln

Gestern Abend hatte ich Besuch von Nicole und Liselotte.
Wir sind zusammen im Linedanceverein
River Island Dancers.
Nicole ist die Tanzlehrerin und zusammen mit ihrer Mutter, Liselotte,
sehr kreativ. Wir sind schon ein Weilchen am werkeln, damit die
StrassSteinSchablonen perfekt sind. Die Lochgrösse hat mich fast um den Verstand gebracht.
Gestern habe ich mich dann, dank Skype und Gaby, nocheinmal an die Schablonen gewagt.
Und siehe da, sie sind fertig.
Die beiden haben mich angesteckt mit stricken.
Wir haben schon einmal an einem meiner "negativen Stimmungsabenden" bei Liselotte
gestrickt und gequatscht, gelacht und gespielt.
Es hat einfach gut getan. 
Nicole hatte mal im Ausgang einen lässigen Schal an. 
Gestern sind bei meinem Schal die ersten Runden entstanden.
Liselotte sei Dank...

Komisch. Es ist Fasnachtszeit und ich habe noch nicht einmal das Bedürfnis 
nach Guggenmusiken oder Fasnacht gehabt.. Werde ich alt oder Seriös??


1 Kommentar:

  1. Die Schablonen sehen vielversprechend aus, meine liebe Judith! Was entsteht daraus ?
    Ich kann mir Dich sehr gut in der Tanzgruppe vorstellen - TOLL :-)

    e härzliche Knuddel
    vom Charlotte

    AntwortenLöschen

Vielen Dank das du mich besucht hast. Herzlichst JU