Sonntag, 30. November 2014

1. Advent

Nun ist das Jahr schon wieder fast vorbei 
und am Kranz brennt die erste Kerze.
Auch sind die Weihnachtskarten zum grössten Teil verschickt.
Es fehlen jedoch noch ein paar, weil mir immer wieder liebe Menschen in den Sinn kommen,
 denen ich gerne eine Freude machen möchte.

Meine Schwester Heidi hat mir wieder einen 
wunderschönen Kranz gemacht.
Es brennt nun das erste Kerzlein und ich werde die Stimmung heute noch mehr geniessen, 
wenn ich mit meinen Freunden an den Weihnachtsmarkt in Wiehnacht gehe.
Adventszeit
Das Herz weihnachtlich aufgemacht,
Denn bald schon kommt die stille Nacht.
Ein bisschen Einkehr halten
Und ab und zu die Hände falten.
Adventszeit will uns lehren,
Ein bisschen mehr zu geben als zu nehmen.
(Monika Minder)

Eure


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank das du mich besucht hast. Herzlichst JU